Brandschutzschulungen

Übung macht den Meister - vorbeugen ist besser als heilen.

Übung macht den Meister - vorbeugen ist besser als heilen. Diese Sprüche sind sicherlich jedem bekannt. Diese Aussagen treffen beim Feuerschutz wie kaum in einem anderen Bereich zu. Viele weltweite Katastrophen wären durch eine geeignete Prophylaxe sowie durch ein qualifiziertes Feuerlöschtraining bzw. Brandschutzschulungen verhindert worden.

Sinn und Zielsetzung einer gesetzlich geforderten Brandschutzunterweisung in öffentlich wie privaten Unternehmen und Einrichtungen sind zuallererst, die Mitarbeiter durch fachlich kompetentes Training in die Lage zu versetzen, im Brandfall mit Besonnenheit die notwendigen Schritte durchzuführen. Nur so können zum einen Schäden an materiellen Gütern verhindert und zum anderen - und das ist der zentrale Punkt - die Sicherheit all jener Personen gewährleistet werden, die sich im Gebäude aufhalten.

Hierfür schulen wir Ihre Mitarbeiter direkt bei Ihnen im Betrieb in und um Hamburg in einem zweistündigen “Inhouse-Seminar”. Alle benötigten Lehrmittel und Materialien inklusive Löschmittel werden von uns gestellt. Aufgrund der Durchführung vor Ort sind unsere Brandschutzschulungen nicht nur praxisnah und objektbezogen, sondern es entfallen auch kostenintensive Arbeitsausfallzeiten und lange Fahrten zu einem Brandplatz.

Wir vermitteln Ihnen folgendes Wissen innerhalb der Brandschutzunterweisung

  • Begehung Ihres Betriebsgebäudes
  • Erläuterung Ihrer betrieblichen Feuerschutzeinrichtungen
  • Richtiges Verhalten im Notfall / Brandfall
  • Erklärung der Brandklassen (Praxis)
  • Löschmittel und Löschwirkung ( Praxis)
  • Aufbau von tragbaren Feuerlöschern (Praxis)
  • Richtige Vorgehensweise beim Löschen (Praxis)
  • Praktische Schulung am mobilen, gasbetriebenen Feuerlöschtrainer mit diversen Übungsfeuerlöschern
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.